Bauers Depeschen

2. März 2024

2430. Depesche

Willkommen! Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, genau drei Jahre sind vergangen, seit ich, nach einer Trennung und mitten im Corona-Lockdown, von der Mozart- in die Urbanstraße umgezogen bin. Diese drei Jahre waren nicht meine besten, auch wenn ich physisch gut über die Runden kam. Heute beginnt für die glorreichen Stuttgarter Kickers, Tabellenführer der vierten Liga, das neue […]
22. Februar 2024

2429. Depesche

WILLKOMMEN! Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, es ist schwer, irgendein Lokal zu finden, in dem man tagsüber halbwegs in Ruhe etwas in sein Laptop tippen kann. Zu oft stört laute Musik. Seit heute glaube ich fast, einen brauchbaren Ort gefunden zu haben: Gegenüber unserer Bahnhofsruine ist die Back-Factory, ein ziemlich geräumiger Selbstbedienungs-Laden mit schlichten Holzmöbeln und gut […]
21. Februar 2024

2428. Depesche

Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, unsere Lieder- und Geschichtenshow am Dienstagabend im letztendlich doch noch proppenvollen Wirtshaus Schlesinger war eine atmosphärisch außerordentlich schöne Sache. Ein großer Prozentsatz des – ziemlich begeisterten – Publikums war zum ersten Mal in einem Flaneursalon. Gelesen habe ich gleich mal meine brandneue Kontext-Kolumne: LEUCHTTURM VORAUS. Ansonsten gibt es noch einiges zu tun, […]
18. Februar 2024

2427. Depesche

Willkommen! Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, heute ist Sonntag, der morgendliche Waldlauf längst beendet – und mal wieder Zeit, die Depeschenseite zu bestücken. Dass wir mit dem Flaneursalon am kommenden Dienstag, 20. Februar, im Wirtshaus Schlesinger sind, dürfte inzwischen bekannt sein. Meines Wissens sind die 100 Plätze noch nicht ausgebucht, was mich ein wenig wundert. Aber die […]
13. Februar 2024

2426. Depesche

WILLKOMMEN! Heute, am sogenannten Faschingsdienstag, und am Mittwoch ist Helge Schneider in der Stuttgarter Liederhalle. Wie immer bin ich dabei, wenn er in der Stadt ist. Helge ist die letzte Hoffnung, und es gibt noch Karten für beide Abende. Karten (nur am Tresen) gibt es auch noch für den Flaneursalon am Dienstag, 20. Februar, im Schlesinger. Wir werden […]
12. Februar 2024

2425. Depesche

Für 2024 habe ich bisher nur ein einzigen Flaneursalon geplant: einen kleinen, intimen Abend am Dienstag, 20. Februar, im Schlesinger. Obwohl in diesem schönen Wirtshaus in der Schloßstraße nur 100 Plätze zur Verfügung stehen, gibt es noch Karten – am Tresen. Sechs Leute sind auf der Bühne, Technik und Techniker kommen von außerhalb des Hauses und müssen ebanfalls […]
8. Februar 2024

2424. Depesche

WILLKOMMEN! Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, zurzeit steht das Engagement gegen rechts ganz klar und womöglich etwas unerbittlich im Vordergrund aller Aktivitäten. Ich denke, dass das Zusammenwirken vieler kleiner und großer Aktionen etwas in Bewegung bringt. Zuletzt hat unser kleines Team Netzwerk Gemeinsam gegen rechts in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung im ausgebuchten Merlin Kulturzentrum […]
7. Februar 2024

2423. Depesche

WILLKOMMEN! Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, am Tag nach der wirklich sehr guten, sehr aufschlussreichen Informations-Veranstaltung unseres Netzwerks Gemeinsam gegen rechts am Dienstag, 6. Februar, im ausgebuchten Merlin zum Thema „Die extreme Rechte“ beschränke ich mich heute auf den Link zu meiner neuen Kontext-Kolumne: EINE AUFS MAUL. Leider habe ich gerade einiges zu erledigen, darunter unausweichliche Dinge […]
29. Januar 2024

2422. Depesche

FLANEURSALON live – am Dienstag, 20. Februar, im schönen Schlesinger. Nur 100 Plätze – für einen intimen Abend. Es gibt noch Karten: nur am Wirtshaus-Tresen. WILLKOMMEN!Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, die Aktionen gegen rechts gehen weiter. Wir müssen beobachten, wie sich das entwickelt, ob die Proteste das Zeug zu einer Bewegung haben. Bisher hat die Zusammenarbeit zwischen […]
24. Januar 2024

2421. Depesche

WILLKOMMEN! Es gibt eine neue Kontext-Kolumne: ein weiterer hoffnungsloser Kreuzzug des Gedankenspringers: HAKENKREUZFAHRT. FLANEURSALON IM SCHLESINGERUnd dann, liebe Freundinnnen und Freunde des Flaneursalons: Für die Lieder- und Geschichtenshow am Dienstag, 20. Februar, im Schlesinger gibt es trotz des kleinen Raums mit nur 100 Plätzen noch reichlich freie Stühle. Ich denke, es wird ein schöner Abend: ein intimes Treffen […]