Bauers Depeschen

12. Juli 2024

2460. Depesche

Liebe Besucher:innen der Flaneursalon-Seite, hier ist meine noch ziemlich frische Kontext-Kolumne – über die Urlaubslüge, Fußball und den Kesselkomplex: EIERTANZ Ob wir nach dem schlechten Wetter und dem kurzfristigen Umzug in die Kneipe doch noch einen Flaneursalon open air auf dem Ratze-Gelände am Raichberg machen wollen und können, kläre ich gerade. Zuletzt kam ich mit einem blauen Auge […]
10. Juli 2024

2459. Depesche

Heute. am Mittwoch, meine neue Kontext-Kolumne: EIERTANZ Ansonsten: nichts. Bis bald …
8. Juli 2024

2458. Depesche

LIEBE FREUNDINNEN& FREUNDE DES FLANEURSALONS, am vergangenen Samstag, dem 6. Juli, haben wir einen Flaneursalon unter originellen Bedingungen über die Bühne gebracht. Weil der Regen nicht nachließ und das geplante Open-Air im Garten der Ratze am Raichberg nicht ratsam erschien, zogen wir kurzfristig mitsamt der Technik in die eilends umgestaltete Kneipe um. Umbauzeit: eine Stunde. Das dreiköpfige Team […]
27. Juni 2024

2457. Depesche

Liebe Freundinnen & Freunde, erst wieder der Link zu meiner aktuellen Kolumne: VOLLTREFFER GOTTES – ein Schreiberling muss ja zur Freude seines Auftraggebers irgendwie Klicks einfahren … Mein Urlaub, sofern dieser Begriff für einen Rentner gerechtfertigt ist, geht zu Ende, während ich im fünften Stock eines Hauses in Altona diese Zeilen tippe. Meine Ferien dauerten etwas länger als […]
26. Juni 2024

2456. Depesche,

Liebe Freundinnen und Freunde des Flaneursalons, heute zunächst meine neue Kontext-KOLUMNE, die ich noch in der guten Luft Ostfrieslands geschrieben habe, bevor ich mit Lust auf Stadtduft für ein paar nach Tage nach Hamburg weitergereist bin: VOLLTREFFER GOTTES Und dann zum FLANEURSALON: Wie es sich jetzt herausstellt, war es keine gute Idee, mitten in der Fußball-EM die Lieder- […]
23. Juni 2024

2455. Depesche

Liebe Gästinnen und Gäste, so schnell geht das: Der Genderman in mir hat sich endgültig durchgesetzt. Und noch mal zum Rekapitulieren: das Wort Gästin ist nicht neu. Es findet sich schon im 160 Jahre alten Grimm’schen Wörterbuch.Alles, was ich heute mitzuteilen habe: Am 14. Juni, als ich entgegen vieler Prognosen aus der Fachwelt des Lebens doch noch siebzig […]
12. Juni 2024

2454. Depesche

Liebe Gäste, schon wieder Mittwoch – und eine neue Kolumne: MESSER Der Flaneursalon an diesem Mittwoch in der Rosenau ist ausverkauft. WAHLENNach den Europa- und Kommunalwahlen habe ich am frühen Morgen spontan einen kleinen Text getippt und ihn auf Facebook und Instagram gepostet: Der Black-Rock-Kopf der CDU weiß, wer Schuld hat am Durchmarsch der Rechtsextremen: „die Ampel“. In […]
7. Juni 2024

2453. Depesche

LIEBE GÄSTE, gegen Gendern habe ich grundsätzlich nichts, manchmal mache ich es, manchmal nicht – in meinem Fall halte ich es nicht für sooo wichtig (und bin zugegebenermaßen manchmal auch zu faul). Zur „Gäst*in“ und zu „Liebe Gäst*innen“ konnte ich mich bisher nicht durchringen, auch wenn mir bekannt ist, dass das Wort Gästin nicht durchs Gendern erfunden wurde […]
29. Mai 2024

2452. Depesche

LIEBE GÄSTE! Weil Mittwoch ist, steht eine neue Kontext-Kolumne im Netz: ROTER SCHIMMEL Und noch den Song zum Text: Kinky Friedman Und nach mehr als vier Jahren hat jetzt unsere KÜNSTLER:INNENSOFORTHILFE STUTTGART ihre Arbeit eingestellt. Insgesamt 1,6 Millionen Euro haben wir in der Corona-Pandemie gesammelt und an Menschen in Not verteilt. Wir danken allen, die geholfen haben. – […]
27. Mai 2024

2451. Depesche

LIEBE GÄSTE! Manche denke ja, es sei Melancholie oder Koketterie, wenn man auf das Altern des eigenen Leibs hinweist. Vom Geist zu schweigen. Biologische Fakten sind das eine, Gefühle das andere. Um es kurz zu machen: Einerseits fühle ich mich gerade ziemlich erholungsreif; wird ja wohl gestattet sein, wenn einer, warum auch immer, demnächst siebzig wird. Andrerseits dreht […]