Bauers Depeschen


Montag, 10. Dezember 2018, 2043. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20181210

 



LIEBE GÄSTE,

mit dem Kolumnieren hapert es gerade, es waren zuletzt viele andere Dinge zu erledigen, zum Beispiel vergangene Woche meine 18. "Nacht der Lieder". Irgendwie scheint diese Benefiz-Show mit ihren zwei identischen Abenden im Theaterhaus den Leuten zu gefallen: Der Vorverkauf fürs kommende Jahr (3. und 4. Dezember) läuft jetzt schon wieder auf Hochtouren. Man will es gar nicht glauben, wenn man die Theaterhaus-Homepage öffnet, wie viele Plätze schon wieder gebucht sind. Allen Neugierigen kann ich nur raten, sich schleunigst Karten zu besorgen. Ist im Übrigen für einen guten Zweck.

Der Flaneursalon, ohne den es "Die Nacht der Lieder" nicht geben würde, gastiert an diesem Dienstag im Gasthaus Schlesinger: Unser traditioneller Dezember-Abend, diesmal mit Stefan Hiss, Eva Leticia Padilla und Timo Brunke, ist naturgemäß ausverkauft, eine kleine, intime Sache. Im kommenden Jahr, wenn ich bereits Rentner und nicht mehr Angestellter der StN bin, werde ich nur noch wenige Flaneursalon-Abende machen - bisher habe ich noch keinen einzigen geplant. Es gibt aber in diesem Jahr noch ein schönes Finale, und über einen würdigen Abschluss würde ich mich sehr freuen:

SONNTAG, 30. DEZEMBER: FLANEURSALON IM BIX

Auf Einladung - und weil die Jubiläumsshow im Sieglehaus frühzeitig ausverkauft war - machen wir jetzt noch einen Flaneursalon im BIX Jazzclub. In diesen Räumen hat vor 20 Jahren alles angefangen. Termin: Sonntag, 30. Dezember, 20.30 Uhr. Mit Eric Gauthier & Jens-Peter Abele, Eva Leticia Padilla, Toba und Pheel. Karten sind kleine Weihnachtsgeschenke - und die gibt es hier: BIX JAZZCLUB



BÜCHER ZU WEIHNACHTEN

Eine Handvoll signierter Exemplare meines neuen Buchs gibt es vor Weihnachten im Stiefelladen Boots by Boots an der Ecke Gerber-/Christophstraße und bei Ratzer Records in der Hauptstätter Str. 154 am Marienplatz. Nicht mit meinem Gekritzel entwertete Bücher erhält man in Buchhandlungen, solange es sie noch gibt. Geht hinaus in den feuchten Staub von Stuttgart und holt sie euch.







 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 

10.12.2018

08.12.2018

04.12.2018

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2018 AD1 media ·