Foto: © Drauz
Flaneursalon-Piraten


Foto: © Eberhard Rapp


Foto: © Drauz
Flaneursalon im Fluss

 
Lesersalon

Lesersalon

Beiträge schreiben

1 | 2 | 3 | 4 | 5 ... Ende


# 2961 | 28.08.2018 11:06:30 | pauli heinzelmann schrieb:
/workshop gegen Rechts/...macht die räume eng/ Georg Büchner/..no pasaran\
Gute Idee, last men standing...yeah!

# 2960 | 27.08.2018 21:47:53 | Uwe Horst Pfeifer schrieb:
@2959

Wo denkst Du hin, lieber Wilfried,

in der Stuttgarter Presse gibt's doch keine Enten!

Auf der BVB-Seite wird die Tafel ja auch als "Für den Knusper-Kick" annonciert und als "Nervennahrung für Taktikfüchse" schwer gelobt. Hat gegen Leipzig doch schon mal super funktioniert.

Gäbe es das in Blau, nähme ich das auch. Aber was man da - mit unvorhersehbaren Folgen - in sich reinstopfen müsste, bis das wirken könnte. Hauptsache, wir haben Waldi, das Grauen in Filz.

# 2959 | 27.08.2018 16:46:31 | Wilfried Harthan schrieb:
kleiner Nachtrag zu #2955
Zunächst hatte ich ja noch die leise Hoffnung, dass ZwoF vielleicht einer Ente aufgesessen war. Doch gestern lief ein entsprechender Werbespot über die Anzeigentafel im Westfalenstadion und nun ist es klar: diese Schokolade gibt es wirklich. "Taktiktafel" - wer denkt sich eigentlich so einen Scheiß aus?
Joe:Es besteht keine Hoffnung mehr, seit es Marketingfritzen gibt.

# 2958 | 26.08.2018 13:59:44 | pauli heinzelmann schrieb:
#schmierlappe\
...alder Vadder, wo hast du das studiert, Wolle Kriwanek hätte seinen Spaß dran...Dinelo, lass da Streife laufe....
Joe:Kriwanek war ein Schullehrer und hatte von diesem Milieu keinen Dunst. Sonst hätte er nicht so spießige Lieder gemacht.

# 2957 | 26.08.2018 12:53:48 | pauli heinzelmann schrieb:
/zom schleggiga egg\
Schwäbisch hat viele Variationen, ländlich, stuttgarterisch und ein Großstadt-Slang aus alemannisch/jiddisch/romani, der im Leo und in Ostheim verbreitet war.Was z.b. heißt....wenn du stier und schicker bist oder larry mit dr schmier hast.....alles latscho?
Joe:Wenn dich ein Schmierlappen verpfeift, gibt‘s Lampen - ein paar Kilo sind aber nix gegen etliche Kalender im Kessel. Wenn du rauskommst, gibt dir vielleicht ein guter Junge en Heiermann für a Stiersüpple, bis du wieder frisch bist, alter Hartgeldlude.

# 2956 | 25.08.2018 19:32:39 | Dieter Becker schrieb:
Auf die Blaue. Der 1. Sieg in der 5.Liga.
Es wäre ja fast der befürchtete Supergau geworden. 90 min + unendlich viel Nachspielzeit. Joe im B Block. Wie immer.
Heute mit Kappe statt Hut?
Glück und gut auch ohne Hut.
Ich verneige mich.
Joe:Hüte sind nicht so gut bei Regen. Die Kappe trug die Aufschrift „Millerntor-Stadion“ - und brachte Glück.

# 2955 | 24.08.2018 18:52:07 | Uwe Horst Pfeifer schrieb:
Eine wichtige Meldung vorab:

Der heutigen Stuttgarter Presse ist zu entnehmen, dass Borussia Dortmund mit „einem bekannten Schokolade-Hersteller aus Waldenbuch“ eine „BVB-Taktiktafel“ kreiert habe aus „Vollmilchschokolade mit 30% Kakaoanteil“, verfeinert durch „krosse Cornflakes“.
Dieses inspiriert. Ich denke da an einen schlumpfblauen Schokolade-Pudding, verfeinert mit einer vollreifen Pflaume.

Womit wir beim 1. Göppinger Sportverein 1895 e.V. wären, über dessen Geschichte uns wiederum Wikipedia unterrichtet:
„An diesen Aufstieg schloss der größte Erfolg an, als man 1944 vor den Stuttgarter Kickers Erster der Gauliga wurde und damit die württembergische Meisterschaft errang.“.
Zweifellos ein ungünstiges Vorzeichen.
Mehr Mut macht das weitere Schicksal des Vereins:
„1973 wurde die Damenabteilung des Vereins gegründet. Die folgenden Jahre waren durch Schwankungen geprägt.“.

Welche der Traditionslinien des Vereins sich durchsetzt, werden wir morgen sehen. Einen Punkt haben wir ja schon. Und sogar schon ein Tor geschossen. Mit ein wenig Pudding vor dem Spiel sollte das schon hinhauen. Es sei denn freilich, die Damenabteilung käme. Dann könnte das freilich schwankend werden. Mit und ohne Vorabbier bei "Fernando".

SV Stuttgarter Kickers vs. 1. Göppinger Sportverein
25.08. 18, 14 Uhr
Kickersplatz auf der Waldau
Joe:Gut, Herr Pfeifer, das war die unter Umständen politisch etwas unkorrekte Gauliga. Jetzt allerdings erleben wir gegen Göppingen womöglich den GAU in der 5. Liga.

# 2954 | 24.08.2018 07:41:56 | Uwe Horst Pfeifer schrieb:
Ein Lied zur Kolumne:
https://bit.ly/2xhORTm

# 2953 | 20.08.2018 13:21:22 | nesenbacher schrieb:
@2952+2951
Die historischen Exkursionen von Herrn Pfeifer lassen zumindest am Sieg schnuppern. Sehen wir es als Gewinn, dass die Rote auf dem Kickersplatz noch schmeckt.
PS (muß auch mal gesagt werden): Dass der Chef weiter textet, ist ein Gewinn für den Salonbesucher. Danke dafür.

# 2952 | 20.08.2018 10:27:41 | Wilfried Harthan schrieb:
"Wir kommen, wir sehen, wir staunen."
"Nöttingen, mon amour."
Nach Oberachern ist vor Göppingen.
"Kickers warten weiter auf den ersten Sieg"
Der Salon auch.

1 | 2 | 3 | 4 | 5 ... Ende
 


Hier Ihr Beitrag:


Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Erstellung eines Wortbeitrags im „Leserasalon“ erhoben, verarbeitet und nach nochmaliger Einwillgung durch Klick auf einen individuellen, per Bestätigungs-E-Mail versandten Link auf dieser Seite veröffentlicht werden. Hinweis: Diese Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an flaneursalon@joebauer.de widerrufen werden. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in meiner Datenschutzerklärung.

     




© 2007-2018 AD1 media ·