Bauers Depeschen


Sonntag, 30. Oktober 2022, 2332. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20221030

 



LIEBE FREUNDINNEN

UND FREUNDE DES SALONS,

es mag ja etwas peinlich sein, wenn man seinen eigenen Kram selbst beurteilt, aber ich denke, es ist nicht falsch zu sagen, dass der Flaneursalon am Samstagabend im Laboratorium eine sehr schöne Sache war. Der Laden voll, das Publikum begeistert. Zugabe-Rufe noch nach dem Finale. Mehr ist nicht drin.

Meine Lieder- und Geschichtenshow wurde jetzt kurzfristig zu einem Auftritt in der Rosenau eingeladen - und zwar für Dienstag, 27. Dezember. Da füllen wir wohl ein Programmloch "zwischen den Jahren". Aus alter Verbundenheit mit der Kleinkunstbühne im Westen, auf der wir früher oft zugange waren, hab ich zugesagt - und dachte: Zeit, mal was Neues auszuprobieren.

Erstmals im Flaneursalon sind in der Rosenau die Musiker der sehr guten Band BRTHR, Joscha Brettschneider und Philipp Eissler. Und ebenso freue ich mich auf die Premiere der ganz außergewöhnlichen Sängerin und Keyboard-Artistin Mike Boltersdorf. Als weiterer Gast kommt der Autor und Satiriker Oliver Maria Schmitt, eine Rampensau erster Güte aus dem Milieu der Frankfurter Humor-Mafia. Es gibt bereits Karten: ROSENAU



DIE NACHT DER LIEDER am 20./21. Dezember im Theaterhaus.

Es macht mir nicht gerade Freude, hier immer wieder wie eine Nervensäge auf DIE NACHT DER LIEDER hinzuweisen. Tatsache aber ist: Hätte diese Benefiz-Show im sehr schwierigen Dezember 2021 nicht stattgefunden, gäbe es heute keine KÜNSTLER*INNENSOFORTHILFE STUTTGART mehr. Deshalb bleibe ich hartnäckig: Am 20. und 21. Dezember ist es im Theaterhaus wieder so weit - und jedes Ticket zählt

Im Moment kann ich nicht mehr tun als betteln: Karten für diese große Benefiz-Show mit ihren kontrastreichen Acts gibt es schon ab 26,60 Euro, und der Gewinn kommt der Künstler:innensoforthilfe zugute. Solche Tickets sind also eine Spende – und taugen auch als kleine Geschenke. Schön wäre natürlich, würden sich die Leute, die mich regelmäßig um organisatorische oder andere Unterstützung bitten, mal an das Prinzip „Eine Hand wäscht die andre“ erinnern. Von Solidarität will ich in diesem Zusammenhang gar nicht reden. Die bräuchten wir auf politischer Ebene. Aber: es ist, wie es ist. Einfach tun, was geht. Herumgehen ist ja eh mein Job.

DIE NACHT DER LIEDER IM THEATERHAUS – Karten gibt's auch telefonisch: 0711/4020720

 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 

30.11.2022

27.11.2022

14.11.2022
06.11.2022

01.11.2022

30.10.2022
26.10.2022

23.10.2022

19.10.2022
15.10.2022

12.10.2022

05.10.2022
03.10.2022

27.09.2022

21.09.2022
19.09.2022

12.09.2022

07.09.2022
04.09.2022

27.08.2022

24.08.2022
22.08.2022

17.08.2022

14.08.2022
10.08.2022

07.08.2022

06.08.2022

Depeschen 2281 - 2310

Depeschen 2251 - 2280

Depeschen 2221 - 2250

Depeschen 2191 - 2220

Depeschen 2161 - 2190

Depeschen 2131 - 2160

Depeschen 2101 - 2130

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2022 AD1 media ·