Bauers Depeschen


Montag, 27. April 2020, 2208. Depesche


Permalink zu dieser Depesche: www.flaneursalon.de/de/depeschen.php?sel=20200427

 





LIEBE GÄSTE,

hier findet man meine neue Kolumne in der aktuellen Kontext:Wochenzeitung:

HERRENFAHRER

Alle zwei Wochen schreibe ich jetzt einen Beitrag für dieses Online-Magazin, das samstags als Print-Ausgabe der Taz beiliegt.



Und unsere Initiative zur Unterstützung von Kulturschaffenden im Stuttgarter Raum ist jetzt in der siebten Woche. Infos für Spenden und Anfragen:

KÜNSTLERSOFORTHILFE



EIN PAAR GEDANKEN

Am Samstag hab ich auf Facebook ein Bild von der Demo auf dem Stuttgarter Schlossplatz geteilt: einen fotografischen Blick auf den unkontrollierten Auflauf kruder Protestierender mit nachweislich faschistischer, rechtsextremer Beteiligung. Ein Haufen von Egomanen, die - ihre - „Grundrechte“ vermissen, Teil einer neuen, völkisch gelenkten Bewegung. Die anschließenden Kommentare auf Facebook haben mir gezeigt, dass zu einem dringend notwendigen Umdenken, zu einer radikalen Bewusstseinsveränderung für den Umgang mit der neuen Situation auch die eigene Aktivität in den sozialen Medien zählen muss. Nach einer Weile habe ich das Thema „Demo“ auf meiner Seite komplett gelöscht und gesehen, dass ein Teil des Zirkus auf andere FB-Seiten weiterzogen ist - um auf neu eröffneten Jahrmärkten der Eitelkeit ähnliche Kommentare loszuwerden. Es wäre noch mehr Energie- und Zeitverschwendung als bisher, hier auf dieselbe Art und Weise weiterzumachen wie vor den Lebensveränderungen aufgrund der Seuche. Zu diesen Veränderungen des Lebens gehört auch, ohne die Dinge zu dramatisieren, der andere (auch politische) Blick auf den Tod.

Es ist Zeit, wieder andere Wege zu suchen, um mich mit Menschen über die herrschenden Verhältnisse auseinanderzusetzen. Mit den Verfasser*innen der lohnenswerten Beiträge, die zwischen politisch unreflektierten Meinungsabsonderungen und politisch gefährlichen, modisch-naiven „Achtsamkeit“-Geschwätzigkeiten zu finden sind, lassen sich Dialoge auch außerhalb des Internets herstellen. Womöglich auch mit Humor, der hier oft genug durch blöde Mundschutz-Witze ersetzt wird. Es geht darum, mit solidarisch denkenden Menschen Gedanken zu entwickeln und PRAKTISCHE Schritte für das Hier und Jetzt zu planen. Und nicht mit Unbelehrbaren zu streiten, die in ihrer Ahnungslosigkeit völkische Strategien verharmlosen und unterstützen. - Facebook nutze ich weiterhin als Plattform für Informationen.

 

Joe Bauer: Im Staub von Stuttgart - Ein Spaziergänger erzählt
 

Archiv 


Depeschen 2221 - 2231

Depeschen 2191 - 2220
07.06.2020

03.06.2020

01.06.2020
28.05.2020

23.05.2020

22.05.2020
19.05.2020

15.05.2020

09.05.2020
08.05.2020

06.05.2020

30.04.2020
27.04.2020

25.04.2020

24.04.2020
22.04.2020

18.04.2020

11.04.2020
10.04.2020

09.04.2020

05.04.2020
04.04.2020

03.04.2020

01.04.2020
30.03.2020

29.03.2020

28.03.2020
27.03.2020

26.03.2020

25.03.2020

Depeschen 2161 - 2190

Depeschen 2131 - 2160

Depeschen 2101 - 2130

Depeschen 2071 - 2100

Depeschen 2041 - 2070

Depeschen 2011 - 2040

Depeschen 1981 - 2010

Depeschen 1951 - 1980

Depeschen 1921 - 1950

Depeschen 1891 - 1920

Depeschen 1861 - 1890

Depeschen 1831 - 1860

Depeschen 1801 - 1830

Depeschen 1771 - 1800

Depeschen 1741 - 1770

Depeschen 1711 - 1740

Depeschen 1681 - 1710

Depeschen 1651 - 1680

Depeschen 1621 - 1650

Depeschen 1591 - 1620

Depeschen 1561 - 1590

Depeschen 1531 - 1560

Depeschen 1501 - 1530

Depeschen 1471 - 1500

Depeschen 1441 - 1470

Depeschen 1411 - 1440

Depeschen 1381 - 1410

Depeschen 1351 - 1380

Depeschen 1321 - 1350

Depeschen 1291 - 1320

Depeschen 1261 - 1290

Depeschen 1231 - 1260

Depeschen 1201 - 1230

Depeschen 1171 - 1200

Depeschen 1141 - 1170

Depeschen 1111 - 1140

Depeschen 1081 - 1110

Depeschen 1051 - 1080

Depeschen 1021 - 1050

Depeschen 991 - 1020

Depeschen 961 - 990

Depeschen 931 - 960

Depeschen 901 - 930

Depeschen 871 - 900

Depeschen 841 - 870

Depeschen 811 - 840

Depeschen 781 - 810

Depeschen 751 - 780

Depeschen 721 - 750

Depeschen 691 - 720

Depeschen 661 - 690

Depeschen 631 - 660

Depeschen 601 - 630

Depeschen 571 - 600

Depeschen 541 - 570

Depeschen 511 - 540

Depeschen 481 - 510

Depeschen 451 - 480

Depeschen 421 - 450

Depeschen 391 - 420

Depeschen 361 - 390

Depeschen 331 - 360

Depeschen 301 - 330

Depeschen 271 - 300

Depeschen 241 - 270

Depeschen 211 - 240

Depeschen 181 - 210

Depeschen 151 - 180

Depeschen 121 - 150

Depeschen 91 - 120

Depeschen 61 - 90

Depeschen 31 - 60

Depeschen 1 - 30




© 2007-2020 AD1 media ·